neues

 CUPPING / SCHRÖPFEN

 

alte chinesische Naturheilmethode, in Hollywood derzeit ein MUST HAVE

Das Schröpfen wird durch Aufsetzen von Schröpfgläsern nur auf unversehrter Haut praktiziert. Durch den Unterdruck wird die Durchblutung in den haarfeinen Kapillaren und der Einstrom von Lymphflüssigkeit gesteigert:

zur vegetativen Funktionsanregung bei chronischen Schwächezuständen bei Rückenschmerzen (Entspannung der Muskulatur), Fibromyalgie zur Aktivierung des Immunsystems

Kontraindikationen:

Hämophilie = Bluter
akute Entzündungen
niederer Blutdruck nach den ersten Anwendungen kann es durchaus zu kleineren Einblutungen in den behandelten Arealen kommen, die nach 2-3 Tagen wieder abklingen.